Elke Sommer: The Official Website - Sie nennen es Liebe
(c) 2009 www.elkesommeronline.com

  Sie nennen es Liebe  

 

Jahr: 1962
Land: France
Länge: 81 min.


Besetzung:

Elke Sommer
Pierre Brice
Christian Pezey
Vittoria Prada
Jenny Astruc
Agnès Spaak
Michèle Bardollet
Robert Drame
Mitsouko
Michel Gordon
Brigitte Suard
Lionel Bernier
Conrad Pringle


Drehbuch: Jacques Aucante


Regie: Max Pécas


Produktion:
Contact Organisation


 

Im Luxus-Mekka Südfrankreichs gerät ein junger Mann in eine Gruppe extrem wohlhabender und attraktiver Lebenskünstler, die an der Cote d'Azur ein völlig auf sinnliche Genüsse ausgerichtetes Dasein fristen. Schon bald muß er sich zwischen zwei Frauen entscheiden - der wilden Elke und einer schüchternen jungen Schauspielerin - und dadurch entlädt sich mit geballter Wucht die sexuelle Spannung, die innerhalb der Gruppe herrscht.


Die Filmmusik stammt aus der Feder von Charles Aznavour es singt Johnny Halliday.

Zurück zu
Filme Buchstabe S
Zurück zur
Hauptseite Film
 
Sie nennen es Liebe




Alternative Titel:  


Sie nennen es Liebe  
Sweet Ecstasy  
Sweet Violence  
Violent Ecstasy  


Douce Violence  
(Original Title)